Was bisher geschah...

Wir hatten eine super Saison, welch durch ein super Team zustande kam. Ob bei Beluga I, Beluga II oder in den Anfängern, alle hatten diese Saison alles gegeben. Durch das haben wir auch zeigen können was in unserer Gruppe steckt. Leider mussten wir durch eine Voltigiererpause die Saison verfrüht abbrechen. Jedoch konnten wir uns erholen, motivation tanken und noch härter trainieren, so dass wir in der nächsten Saison wieder voller Elan an den Start gehen können.

Zudem Hatten wir zum ersten mal ein selektionstraining für die höheren Gruppen. Wie waren wir erschrocken, wie grosse Vortschrtte bei Beluga II und auch bei den Anfängern gemacht wurde. So hat sich auch direkt aus den Anfängern eine Sportlerin für in die erste Mannschaft gemausert. Zudem konnten wir aus dem bestehenden II und den Anfängern eine zweite Wettkampfgruppe erstellen (welche zu einem gegebenn Zeitpunkt in die Wettkampfszehne eintreten wird) und auch noch eine Talentgruppe.

 

Wir sind einfach nur riesig stolz auf jeden einzelnen Voltigierer in unserem Verein. und nun geht es ab in die Wintersaison, welche mit viel Sport, fun und auch mit mentalem Training gespickt sein wird.

 

Wir freuen uns...

Ach ja, Beluga I hatte auch noch seinen Teamausflug ins Papillorama... hier einige Impressionen davon: