Was bisher geschah...

Wettkampf in Biel

 

Am Samstag und am Sonntag durften wir am Wettkampf in Biel endlich die Wettkampfsaison einläuten. Es wurde langsam zeit, dass es los geht, die Ungeduld wurde immer grösser...

Am Samstag Morgen war Beluga II an der Reihe. Und wie sie an der Reihe waren. Sie zeigten eine suuuuper Leistung und konnten gleich einen 3. Rang ergattern mit einer Endnote von 6.085. Wir waren riesig stolz auf die ganze Truppe! Auch ihr Pferd Corail konnte mit seinem Auftreten viel zu dem Erfolg beitragen.

So hofften wir, dass es mit Corail am Sonntag im Einzel so super weiter geht...

Jedoch war zuerst Colban, der eine ganz tolle Leistung erbrachte mit Tanisha und Joeana an der Reihe. Tanisha erfreute uns gleich zu Anfang mit einer tollen und sicheren Aufführung ihrer Kür. Auch Joeana zeigte was sie konnte und brachte ihre Pflicht und Kür fast patzerfrei durch. Beide beendeten ihren Wettkampf mit einer tollen Note. Siehe Wettkämpfe Resultate. Kurze Zeit später waren Annina, Patricia und Michelle auf Corail an der Reihe. Corail konnte auch tatsächlich an den Vortag anknüpfen und zeigte eine Super Leistung die auch mit tollen Noten belohnt wurde. Annina konnte ihre Kür ohne Patzer zeigen, auch Pädi und Mischi zeigten eine Top Leistung, die mit tollen Noten bewertet wurden. Siehe auch da unter Wettkämpfe Resultate.

Am Nachmittag war dann auch noch die Gruppe an der Reihe. Da mussten wir die Kür wegen einer Verletzung kurzfristig noch etwas abändern. Die Voltis machten eine gute Figur und konnten die Kür durchbringen. Leider passierten ein Paar Patzer die wir bis zum nächsten Turnier, wo wir hoffentlich mit der original-Kür starten können, aus dem Weg räumen können. Sie schlossen den Wettkampf auf Rang 4 mit einer Note von 6.796 ab.

Noch eine Ausbildung...

 

 

Und es gibt noch mehr ausbildungen in diesem Jahr...

Sarah und Vanessa machen die Ausbildung als Nachwuchstrainer J+S. Die J+S-Nachwuchstrainerinnen sind in der Lage, das Training von leistungsorientierten Nachwuchsathletinnen und -athleten gemäss dem Förderkonzept ihres Verbandes zu planen, durchzuführen und zu analysieren.

 

Was sonst noch alles am laufen ist:

Sarah und Vanessa: Nachwuchstrainer J+S

Daniel: Dipl. Sportmentaltrainer an der Sport Mental Akademie

Michelle: Dipl. Voltigetrainerin SVV

Monika: Med Coach Basiskurs --> Sportmassage, Stretching, Sportverletzungen, Taping, Doping und Ernährung.

 

Ihr seht, es geht noch einiges...

 

Viel Spass weiterhin an unserer tollen Sportart!!!